M_LOGO Kopie
karl-logo-klein

In unserer Pferdeausbildung sowie im Reitunterricht folgen wir konsequent dem Weg der Ecole de Légèreté von Philippe Karl.

Es ist ein klares Konzept, in dem jeder Ausbildungsschritt logisch auf den vorherigen aufbaut. Dem Pferd wird jedes Signal / Hilfe genau erklärt und es wird physisch (der Aufgabe entsprechende Gleichgewichtssituation und Trainingszustand) und psychisch (Entspannung und Ruhe) in die Lage versetzt, die neue Aufgabe / Lektion zu bewältigen.

Die gesamte Ausbildung des Pferdes stützt sich auf Kenntnisse der Physiologie, Psychologie, Anatomie, Bewegungs,- und Gleichgewichtslehre.

 

 

hp8

Wir bilden keine Dressurspezialisten aus, sondern gelassene, vielseitige Pferde, die, sowohl während der Dressurgymnastik als auch über Sprünge, im Gelände oder auf dem Wanderritt motiviert und mit Freude mit uns zusammenarbeiten.

Die Dressurarbeit dient in erster Linie der Gymnastizierung und dem Geraderichten des Pferdes und damit seiner Gesunderhaltung und seinem Wohlergehen.

hp13b

[Home] [Aktuelles] [Über uns] [Philosophie] [Angebot] [Galerie] [Preise] [Kontakt] [Anfahrt] [Links] [Disclaimer]